Java Security Update 7 für CVE-2012-4681

Ihr wisst sicher schon bescheid. Derzeit ist, mal wieder, eine Java Sicherheitslücke in aller Munde, die bereits aktiv ausgenutzt wird. Normal betrifft es ja fast immer “nur” Windows, in diesem Fall jedoch gibt es bereits PoCs für Linux und OS X. Es dürfte nicht lange dauern bis es erste Trojaner, Keylogger, Würmer oder anderes fertig zum Kauf gibt, womit die ScriptKids dann ihre Freude daran haben.

Ihr solltet, wenn ihr noch Java installiert oder unter Mountain Lion gar Java von Sun nachinstalliert habt, schleunigst auf folgende Version updaten: OS X Java 7 Update 7 (Ab Lion, 64bit). Für Linux einfach folgenden Link benutzen und entweder das RPM für CentOS / RedHat, das Tar.gz für alle Linux oder gar für unsere SunOS Leute das SunOS Release laden. Also HopHop, Java runterhauen oder das Update installieren! Wenn ihr mir fragt, privat gibt es kaum noch Nutzen für Java… also werdet es los, genauso wie Flash 😉

  1. Ich hab Apples’ Java unter Mountain Lion installiert. Kann ich das Update einfach drüber bügeln?

  2. hallo ,

    und wie deinstalliere ich das java 7 update wieder ?

    danke

    • Java Einstellungen -> Haken weg bei beiden.
      Danach einfach in /Library/Java/JavaVirtualMachines/ wechseln und ein Bundle mit dem (ähnlichen) Namen “1.7.0.jdk” löschen.

      • Thank you ..i tried it …but i didn’t found the plugin in the place you mentioned.

        after searching a while i found it
        library/internetplugins…and there was the 1.7 java plugin….i deleted it

        warum hab ich das jetzt auf english geschrieben? keine Ahnung :)))))

  3. Für alle Nostalgiker: 10.7.5 Beta Build 11G45 | ./Shade.sh - pingback on 6. December 2012 at 21:35

Leave a Comment


NOTE - You can use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Trackbacks and Pingbacks: