WWDC 2012 – Feuerwerk der Software und Hardware

Was war das eine spannende World Wide Developer Conference 2012! Einige Sachen waren schon klar und sind durchgesickert, einige jedoch nicht. Die Features und Neuerungen von Mountain Lion sind gewaltig! Leider hätte ich mir Hardwaretechnisch ein bisschen mehr erwartet, gerade die iMac oder MacPro (USB3 und Thunderbolt) Line hätte ruhig ein Update erfahren können. Ein bisschen liebäugle ich ja schon mit dem Retina MacBook Pro, nur irgendwie vermisse ich den Ethernet Port, das wohl aber nur aus nostalgischer Natur, denn bei meinem aktuellen Sandy Bridge Macbook Pro habe ich ihn wohl nur 2x wirklich gebraucht…

So nun aber zur Software, es gab die DP4 von Mountain Lion, Find My Friends und iPhone Beta ausserdem Safari 6! Drüben bei iPhonefix sollte es in wenigen Momenten auch die iOS 6 zum testen geben, allerdings wie immer nur für Developer UUID Geräte. Happy testing my friends!

Edit: iOS 6 Beta ist jetzt auf imirror.org / iphonefix.de verfügbar!
Edit: XCode 4.5 Developer Preview nun auch verfügbar.

Mountain Lion DP4 (MD5 7a3d8b7791936faf123da32f74efc346)
XCode 4.5 Developer Preview (MD5 281cd8133222b51779072fe5a2f06a20)
OS X Facebook Developer Preview (MD5 f601d65d7b677cf0b8d16a5707f90395)
Safari 6 Beta (MD5 bf9354d9d9eaca907e31fad1eaf20c6c)
Safari 6 Beta Uninstaller (MD5 d0adc1cd82143131083426882d29d38f)
Find my iPhone Beta (MD5 53dda3ce3968199b3ad20318b9b891b5)
Find my Friends Beta (MD5 cdbbfcbd30492517dce79fa667333aa7)

Leave a comment ?

22 Comments.

  1. Wie immer vielen dank 🙂

  2. The_Photographer

    Danke schön 🙂

  3. Finde es schade das mein MacBook Early 2008 nicht mehr unterstützt wird.

    • Jaaaaaa, Mein armes kleines MacBook… aber das läuft schon mit Lion nicht mehr so flott wie noch unter SL… ich glaube dass ist ganz gut, dass ML nicht unterstützt wird – auch wenn ich einige ML Features gerne auf dem MacBook hätte wie z.B. PowerNap!

      • Aufrüsten auf 4 GB Speicher und ne SSD rein.
        Rennt bei mir mit 10.7.4 schneller als das MacBook Pro eines Freundes.

        • SSD ist auf jeden Fall _der_ Afterburner wenn man eine gescheite kauft 😉

          • Habe bei mir eine Vertex 2 verbaut und Trim/SMART aktiviert.
            Da eh nur SATA 1 vorhanden ist langt die Vertex dicke.
            Bootdauer Festplatte: 2 Min. 20 Sek.
            Bootdauer SSD: 22 Sek.
            Photoshop CS 6 mit Festplatte: 1 Min. 35 Sek.
            Photoshop CS 6 mit SSD: 12 Sek.

    • Hier mal ein Hinweis zum Thema “Alte Macbook Pro’s” und ML: http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=1325709

      • Habe ich versucht jedoch wird die Grafik nicht unterstützt da es scheinar keine 64bit Treiber für die 3100 gibt.
        Die Anleitungen beziehen sich leider auch nicht auf das MacBook 4.1.

  4. Was mich am meissten nervt ist dass “Power Nap” nur auf Apple Only SSD Books rennen wird… 😕

  5. Wie sieht es mit einem Download für die Command Line Tools für XCode 4.5 aus oder sind die diesmal integriert?

    • Command Line Tools sind leider nicht integriert in Xcode 4.5, sondern nur als zusaetzlicher Download zu haben wie bisher.

      @Shade: Ich waere dir sehr dankbar, wenn du die Command Line Tools fuer Xcode 4.5 Preview gelegentlich auf deinen Mirror laden koenntest.

  6. Weiß jemand , wie ich die Installation rückgängig machen kann, also eine ältere Version wie z.B. Lion installieren kann?
    Selbst mit DVD funktioniert keine Installation älterer Systeme….

  7. apologies for not speaking any german (thanks google translate!); is there any upgrade to the CL tools? great stuff with the blog by the way, keep on!

  8. Geht mal in Safari wenn ihr v6 habt und gebt in der Leiste “pol” ein… 😀

  9. Wie installiere ich denn den ML? Wenn ich den Installer ausführe bekomme ich nach der Auswahl der Platte und am Anfang des Ladebalkens eine Fehlermeldung.
    Muss das ding auf einen Stick oder kann ich das aus dem laufenden Lion betrieb installieren?

    • Normal funktioniert das auch im laufenden Betrieb. Im Zweifel auf einen Stick packen und von dort installieren.

      • Ich erhalte auch die Meldung, das die Installation nicht fortgesetzt werden kann.

        Leider geht auch die Installation vom USB Stick nicht. Ich erhalte die Meldung “Ungültiges Argument”, wenn ich einen bootfähigen USB-Stick erstellen will.

  10. Falls du Zugriff auf die Mac-Developer-Seeds hast, wäre es toll, wenn du die Command Line Tools von Xcode 4.5 runterladen und auf deinen Mirror stellen könntest. Die URL:

    http://adcdownload.apple.com/Developer_Tools/command_line_tools_for_xcode_4.5_developer_preview_os_x_mountain_lion__june_2012/command_line_tools_for_xcode_4.5_developer_preview_os_x_mountain_lion.dmg

    Danke vielmals! 😎

  11. CL Tools können direkt aus XCode 4.5 installiert / Updated werden.

    • Das stimmt, es funktioniert aber eben nur, wenn man mit einem Mac Developer-Konto angemeldet ist… Xcode ladet die Tools von der URL, welche ich gepostet habe. Deshalb meine Bitte, ob du das Disk Image runterladen und auf deinen Mirror legen könntest? Besten Dank im Voraus.
      Sam

Leave a Comment


NOTE - You can use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.