Tag Archives: osx

Soooo how was your WWDC2013 feeling?

mavericksI can see betas everyhwere! As a special gift for you guys i prepared a third special download mirror which is not part of the default mirror Please choose the different mirrors directly from below! The total network capacity available is not disclosed but its much more then at the last OS X Developer Preview 😉

Enough tech talk, here are the long awaited OS X 10.9 Mavericks Preview! I decided to not provide the iOS 7 Betas because nobody can use it without a proper developer account.

For testing, for happiness, for celebration for… eehhh just download and enjoy!

OS X Mavericks 10.9 Developer Preview Build 13A476u
(SHA1 48ac15d7b62981aa9cd3432ed63f958d7af94561)
XCode 5 Developer Preview 1
(SHA1 709f09d982874793d2370ef76438125efcc7dcf3)

OS X 10.7.4 – 11E35 Update + (Safari 5.2 UP2)

Es geht weiter und immer weiter… Das ist auch gut so! Apple hat ein weiteres Beta Update fĂŒr 10.7.4 veröffentlicht, diesmal sollte der Fokus auf AppStore, Grafik, iCal, Mail und QuickTime (Nutzt das noch jemand?!) liegen. Ich denke es wird nicht mehr lange dauern bis das final Release vom 10.7.4 Build vorliegen wird. Bekannte Fehler soll es nicht mehr geben. VerspĂ€tet aber besser als nie noch Safari 5.2 in Update 2 🙂

Ich habs euch, wie immer, hier mal zur VerfĂŒgung gestellt damit ihr testen könnt. Wie immer gilt, so lange Online bis der Server nicht mehr kann.

OS X 10.7.4 Build 11E35 Combo Update (MD5 5a067dcb8d10fc8504e8855d12c5af4e)
OS X 10.4.4 Build 11E35 Delta Update (MD5 6db45c3757c06d5a6a7eb016fbdf6c73)
Safari 5.2 Update 2 (MD5 aa537ce8a623a5d6f074a988f83120d6)
Safari 5.2 Update 2 Uninstaller (MD5 7a3a6463a1c6c116df0925c1b046ac2c)

Trim Enabler 2.1 fĂŒr OS X

Tja es ist mal wieder so weit, ich hatte schon mal ĂŒber den sog. TrimEnabler fĂŒr OS X geschrieben. Vor kurzem ist Version 2 (2.1) erschienen. Ich hatte damals gemischte bis schlechte Erfahrungen unter OS X mit dem Einschalten von TRIM. Bei mir war öfter als normal ein BeachBall zu sehen und das System wirkte bei einigen Aufgaben trĂ€ger als sonst. Der Datendurchsatz war super aber die Reaktionszeiten wurden bei mir dadurch ziemlich schlecht.

FĂŒr alle die keine Probleme damit haben / hatten. Hier Version 2 zum Download.

OCZ SSD Firmware Update mit OS X

Weil ich gerade darĂŒber gestolpert bin, es gibt jetzt wohl “endlich” die Möglichkeit OCZ SSD’s direkt am (i)Mac(Book) mit neuer Firmware zu versorgen. Ich habe hier schon mal beschrieben, allerdings hat das nicht mit den aktuellen MacBooks (2011er) geklappt da dort eine ATI Grafik verbaut ist die mit der Live CD nicht zusammenarbeiten mochte.

Mit der aktuellen OCZ Tools Boot CD soll das jetzt klappen! Also hab ich das hier mal gespiegelt, da der Urspungsdownload auf Rapidshare (?) liegt, sogar mit Wartezeit… geht gar nicht!

Mirror OCZ Tools Live CD 3.1.3
Neue Version: OCZ Tools Live CD 3.1.6
Neue Version: OCZ Tools Live CD 3.20.2
Update: Hier gehts zu einem Artikel mit der Anleitung zum Firmware Update auf einem MacBookPro8,2

OS X Lion + IPv6 = Fail?

Bisher war ich ja der Meinung OS X ist in allen Bereichen ein nahezu perfektes Betriebssystem…
Ok, jetzt mal im Ernst, ich vermisse in vielen Betriebssystemen den lĂŒckenlosen und fehlerfreien Support von IPv6. In Lion aber ist der IPv6 Support eher mager ausgestattet. Wir haben kein DHCPv6, gut einige werden jetzt sagen scheiß auf DHCPv6 wenn wir Stateless Config z.B. ĂŒber RADVD haben… und wer verbreitet die DNS Server?

Darum geht es aber diesmal nicht. Ich habe bemerkt dass mein MBP Late 2011 ein Problem mit festen IPv6 Adressen hat. Sobald eine korrekte IPv6 Adresse inkl. korrekter Netzmaske und Gateway fest angegeben wird scheint der Zugang auch bis zum nĂ€chsten Deep Sleep wunderbar zu funktionieren. Ab dem nĂ€chsten Deep Sleep ist es jedoch ein GlĂŒcksspiel ob IPv6 korrekt initialisiert wird und funktionsfĂ€hig ist. Erst nachdem das Wireless Netzwerk deaktiviert und wieder aktiviert wird klappt der Zugriff auf IPv6 wieder. Die Umstellung auf Automatische Konfiguration hat nun gezeigt dass mit der Stateless Config alles schick ist und der IPv6 Zugang auch nach 5x Deep Sleep funktioniert. Hier hat Apple definitiv noch zu arbeiten!