Tag Archives: downloads

Short Bandwidth notice

Cat5_CablesSo, some of you already complaining about slow speeds and stalled downloads from here. Well, i saw this coming, more and more people download this stuff and it was only a matter of time i need more bandwidth.

For now i added one more (IPv4 and IPV6) server to the mirror.shade.sh DNS and it should rotate in round robin concept. If the bandwidth need still grows that much, i have to get some nice GBit lines here… uh and can everybody see the nice and shiny Bitcoin Donate button on the right? 😉

Keep in mind that this are all “only” betas, what happen if the next cat (10.9) is released… it scares me and my servers right now! :p

Wartungsarbeiten / Maintenance

Ab morgen 06:00 NZST (18:00 Uhr CET) wird der Downloadserver für rund 12 Stunden nicht zur Verfügung stehen. Es stehen lang geplante Wartungsarbeiten an. Verändern sollte sich für euch nichts.

From tomorrow 06:00 NZST (18:00 CET) the mirrorserver is not reachable for around 12 hours. We have urgent planned maintenance work to do. There are no expected changes.

Software Piraterie und Developer Previews

Wie viele Besucher wissen, oder sogar die meisten, werden hier Vorabversionen von Apple zum Testen bereitgestellt. Ich stelle diese Versionen gerne zur Verfügung, so lange Sie nicht den Versionen entsprechen die im Apple AppStore zur Verfügung stehen. Mountain Lion wurde im Apple AppStore zum Kauf veröffentlicht, die damals zur Verfügung gestellte Golden Master Version entspricht der selben Version wie im AppStore. Daher ist die Version hier (Die Golden Master) nicht mehr verfügbar. Kauft euch Mountain Lion oder den Serverzusatz für wenige Dollar, Euro oder sonstige Währungen. Es loht sich und ist nun wirklich nicht teuer.

Ich supporte keine Software Piraterie!

Stand der Dinge…

Ihr… seid….alle….wahnsinnig!
Als privater Blog mit ein paar Apple Betas gestartet muss ich in den Monitoring Statistics das Grauen entdecken. Ihr habt das erste mal die 1Gbit Grenze geknackt! Lange hält das der arme Server nicht mehr durch! Froh bin ich, wenn der Berglöwe endlich rausgelassen wurde! 😉

Zur allgemeinen Info, da immer wieder Fragen aufkommen: Ich speichere grundsätzlich keine Logs länger als 24 Stunden (Damit im Fehlerfall zumindest nachvollzogen werden kann was passiert ist), das gilt für Access als auch für Error Logfiles. Nicht weil ich etwas zu verbergen hätte, sondern weil ich die Privatsphäre meiner Besucher, egal welcher Herkunft und Absicht, nicht ignoriere. Es wird schon genug gesammelt und aufgezeichnet…